Auf den Spuren Maharishis

Morgen um 8:00 Uhr geht´s los.

Ich freue mich riesig. Eine Auszeit vom Alltag. Eine Reise zu mir.

Es geht nach Blumenthal in Bremen zu einem TM Retreat zum "Runden".

Die Ilse Eickhoff Akademie ( www.ilse-eickhoff-akademie.de ), ein wundervoller Ort, voller Frieden und Liebe. Ein Ort voller Geschichte und Geschichten. Ein Ort, an dem die Zeit still zu stehen scheint.

Hier und da fühlt man sich Maharishi noch ganz nah, als wäre er vor Ort. Vielleicht ist er das ja auch.....

Ja, ich meditiere nicht nur auf "Kundalini Art".

Seit einem Jahr praktiziere ich auch regelmäßig die Transzendentale Medition. Regelmäßig heißt für mich mindestens zwei mal täglich für 20 - 30 Minuten.

Und nun warten vier Tage Meditation auf mich. Aufgelockert durch Yoga Asanas und Spaziergängen, guten Gesprächen und jeder Menge Zeit und Aufmerksamkeit, die ich mir schenken darf.

Kein TV, kein Radio, kein Handy....Ja, auch meine Familie kann mich in dieser Zeit nicht erreichen. Freiwillig gewählte Abgeschiedenheit. Ein wundervolles Geschenk. Erst immer seltsam und man meint es nicht aushalten zu können. Aber nach den vier Tagen, möchte ich eigentlich nicht mehr zurück....

Doch, ich möchte wohl zurück. Zurück zu meiner Familie !

Und dann muss man sich erst einmal wieder akklimatisieren und freut sich auf das nächste Mal Abtauchen ;-)

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0